BRAZIL

Die Schmuckstücke knüpfen unmittelbar an die Symbolik des Films „Brazil“ von Terry Gilliam an. Industrielle Materialien wie Roboter und Schutzschläuche, kleine Zwischenteile und Drähte werden in Kombination mit Silber zu großen Ketten ebenso wie zu leichten Broschen und Anhängern verarbeitet.

Der Schlauch und das Verbindungsstück stehen im Film für Unvermögen und Versagen eines Systems. Indem ich diese Materialien zu neuen Kombinationen zusammenfüge, die als Schmuck am Körper getragen werden, entsteht eine aufgeladene Symbolik, die auch als politisches Statement gesehen werden kann.